Namibia und Tante Aenne

Gerhard H. Vollmer
Namibia und Tante Aenne

2005, 17 x 24 cm, Hardcover, 280 Seiten
330 meist farbige Abbildungen, 2 Karten
ISBN 978-3-933117-31-1, EUR 29,80   reduzierter Preis: 9,80 EUR !!

Ein Stapel alter Briefe und verblassende Fotos sind die einzig verbliebenen Hinweise auf Aenne Hanke, die 1931 ihren Tanten Lulu und Anni nach Südwestafrika, heute Namibia, folgte. Dort sollte sie keine zehn Jahre später jung sterben, ohne jemals wieder deutschen Boden betreten zu haben. Ihre Briefe an die Familie in Deutschland erweisen sich als interessante Zeitzeugnisse, die auch die Sicht einer Auslandsdeutschen auf das Hitlerreich widerspiegeln. Als der Autor später mehr über seine Tante Aenne erfahren möchte, stößt er in der Verwandtschaft auf eine Mauer des Schweigens. Also begibt er sich selbst auf Spurensuche.

Mit detektivischem Spürsinn erforscht er auf vier ausgedehnten Reisen in dem fernen Land die Stationen ihres Lebens, findet und befragt Zeitzeugen, durchforstet Bibliotheken und Archive. Seine akribische Suche lässt ihn nicht nur auf entfernte Verwandte stoßen. Er entwickelt eine Leidenschaft für dieses Land mit seiner bewegten Geschichte und faszinierenden Natur, die ihn nicht mehr loslässt. Das Buch beschreibt Auswandererschicksale eingebettet in die Familiengeschichte und gibt authentische Einblicke in das Leben im früheren Südwestafrika der 1930er Jahre. Mit vielen alten und neuen Fotos sowie zahlreichen Dokumenten ist es reich illustriert. Verwoben damit sind heutige Reiseeindrücke und die Faszination des Landes.
In einem Anhang sind viele Verbindungen von Bremen und Bielefeld – Heimatstädte des Autors, der seine Wurzeln in Lippe hat – nach Namibia aufgezeigt und ist ein Namensregister enthalten.

Dieses Buch will auch Anstoß geben, sich auf die Spurensuche nach Verwandten in Namibia oder dem früheren Südwestafrika zu begeben. Man kann oft noch überraschend fündig werden.

Kontakt

Klaus Hess Verlag
Sudetenland-Str. 18
D-37085 Göttingen

Tel. 0551-7076870
Fax 0551-7076871
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Handel

Privatkunden in Deutschland können alle unsere Titel über den Buchhandel erhalten oder auch direkt beim Verlag bestellen. Auch aus dem Ausland nehmen wir Direktbestellungen an.

Auslieferungen an den Buchhandel erfolgen über die 
GVA Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen,
Postfach 2021, 37010 Göttingen
Fax 0551-384200-10, Tel. 0551-384200-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auslieferung in Namibia/Südafrika:
Namibia Book Market cc
PO Box 6870, Windhoek / Namibia 
Tel. +264 61 236938 
Fax +264 61 226187 
www.namibiabooks.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!