Die "DDR-Kinder" von Namibia

Constance Kenna (Hrsg.)
Die "DDR-Kinder" von Namibia – Heimkehrer in ein fremdes Land

2010, 4. Auflage seit 1999, 15x21 cm, Paperback, 216 Seiten
89 s/w- und 2 Farb-Abbildungen, 2 Karten
ISBN 978-3-933117-11-3, EUR 16,50

Ende der 70er Jahre begann die namibische Befreiungsbewegung SWAPO, kleine Kinder aus Flüchtlingslagern in Angola und Sambia in die damalige DDR zu schicken. 1990 wurden alle in das gerade unabhängig gewordene Namibia gebracht. Die Amerikanerin Constance Kenna hat sich über zwei Jahre lang mit der Geschichte und Situation dieser DDR-Kinder ("Ossis") beschäftigt.

Das vorliegende Buch ist das Ergebnis ihrer umfangreichen Arbeit. Neben einer exakten Dokumentation enthält es viele zum Teil sehr persönliche Beiträge der "Kinder" über Erlebnisse in der DDR und nach der Rückkehr, sowie von Betreuungspersonen aus der DDR und in Namibia. Eine differenzierte Betrachtung des deutschen sozialen Umfeldes in Namibia, in das diese jungen "schwarzen Deutschen" gekommen sind, rundet das Buch ab.

Ein sehr umfassendes, sachliches wie persönliches Zeugnis, auch von den "Beschriebenen" sehr gelobt und als authentische Beschreibung ihrer Geschichte bezeichnet.

Kontakt

Klaus Hess Verlag
Sudetenland-Str. 18
D-37085 Göttingen

Tel. 0551-7076870
Fax 0551-7076871
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Handel

Privatkunden in Deutschland können alle unsere Titel über den Buchhandel erhalten oder auch direkt beim Verlag bestellen. Auch aus dem Ausland nehmen wir Direktbestellungen an.

Auslieferungen an den Buchhandel erfolgen über die 
GVA Gemeinsame Verlagsauslieferung Göttingen,
Postfach 2021, 37010 Göttingen
Fax 0551-384200-10, Tel. 0551-384200-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auslieferung in Namibia/Südafrika:
Namibia Book Market cc
PO Box 6870, Windhoek / Namibia 
Tel. +264 61 236938 
Fax +264 61 226187 
www.namibiabooks.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!